Zahnzusatzversicherung

Zähne sind wichtig. Sie essen damit jeden Tag. Wer Seine Zähne rundum schützen will, und sich vor allzu hohen Zahnarztkosten absichern will, der ist mit einer Zahnzusatzversicherung gut beraten. Z.B. werden von den gesetzlichen Kassen die Kosten für Zahnersatz nur noch zu 60-70 % übernommen. Die restlichen 30 Prozent können Sie über eine Zahnzusatzversicherung abdecken. Es ist nicht auszuschliessen, dass bei den gesetzlichen Krankenkassen Zahnärztliche Leistungen in Zukunft weiter gekürzt werden. Das heisst das Leistungen immer weiter auf das allernotwendigste reduziert werden, geschweige denn das aufwendigere Zahnmedizin finanziert wird. Bei Keramik-Inlays, Kronen und Implantaten sind Se mit einer Zusatzversicherung gut beraten. Sogar professionelle Zahnreinigung oder Fluoridierungen sind abdeckbar. Was genau wie versichert wird hängt allerdings immer vom Leistungspaket bzw. vom Tarif der jeweiligen Versicherung ab. Versicherungen sind dabei völlig unabhängig in der Gestaltung Ihrer Pakete und Preise. Sie können sich also selbst überlegen, was Ihnen wichtig ist. Studieren sie deshalb das Leistungsspektrum der Versicherungen und führen sie einen ausgedehnten Preisvergleich durch. Wer genau hinschaut, wird das passende für sich finden. Und denken Sie immer daran: Ihr Gebiss brauchen Sie ihr Leben lang.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema private Krankenversicherung